Webanalyse: Kontrollieren Sie Ihre Website

Wer sich langfristig Klarheit über Erfolg und Misserfolg von Marketingaktivitäten im Netz verschaffen will, kommt um eine fundierte Messung und Auswertung relevanter Daten nicht umhin.
Webanalyse ist dabei nicht erst von Bedeutung, wenn Sie Geld in bezahlte Anzeigenformen wie Adwords oder Displaywerbung investieren. Sie sollten sich jederzeit über die Stärken und Schwächen Ihrer Website im Klaren sein und wichtige Verhaltensmuster der Zielgruppe im Netz kennen:

  • Über welche Kanäle gelangen Besucher auf meine Website und worüber entstehen Zielabschlüsse?
  • Welche Unterseiten sind besonders beliebt? Wo kommt es dagegen häufig zu Abbrüchen?
  • Wie entwickeln sich Besucherzahlen im saisonbereinigten Jahresvergleich?
  • Wie bewegen sich potentielle Kunden auf meinen Plattformen im Internet (Social Media, Website) und wie beeinflusst der Einsatz von klassischen Anzeigenformaten (zum Beispiel Print) die Nutzerzahlen meiner Online-Auftritte?

Diesen und vielen anderen Fragen gehen wir in unseren Webanalysen auf den Grund. Wichtiges Ziel ist es, Ihnen entscheidungsrelevante Informationen prägnant aufzubereiten. Doch unsere Analysen verdichten nicht nur. Vielmehr geht es darum, Daten aus unterschiedlichen Quellen miteinander in Beziehung zu setzen, sodass ein echter Mehrwert für Ihr Web Controlling entsteht.

Auszug aus einem Onpage-Report: Erfahren Sie über welche Kanäle Besucher auf Ihre Website gelangt sind.

Webanalyse-Besucherquellen

Modulare Analysen: Bei uns gibt es nichts von der Stange

Sie kennen das sicher: Sie stehen vor einem Zeitschriftenregal mit lauter spannenden Titelseiten. Beim Blättern stößt man neben wenigen interessanten Seiten auf allerlei überflüssige Informationen und Werbung. Keine Sorge, bei uns zahlen Sie nicht für Leistungen, die Sie nicht benötigen.
Dank einem ausgeklügelten Modulsystem und individuellen Anpassungen liefern wir ein Dokument, das weiterhilft. Anhand eines Kurzfragebogens evaluieren wir, welche Informationen Sie benötigen, um fundierte Entscheidungen zu treffen. Dabei spielen Faktoren wie die Größe Ihrer Website oder der Umfang von Werbeaktivitäten eine Rolle. Von Bedeutung ist zudem, wie viel Eigenleistung Sie bei der Pflege und Optimierung von Webinhalten leisten möchten.

Der Onpage Report: Klare Anweisungen mit Wirkung

Eine unserer Kernkompetenzen ist die Optimierung von Websites für ein möglichst gutes Suchmaschinenranking (SEO). Oftmals reichen bereits kleine Änderungen an den bestehenden Web-Inhalten aus, um eine deutliche Verbesserung der Rankings für Suchmaschinen zu erzielen. Grundlage für diese Optimierung bildet ein Set aus relevanten Suchbegriffen, das wir in einer Keyword Recherche gemeinsam mit Ihnen definieren. Die Überwachung der „Wunschkeywords“ empfiehlt sich immer, wenn Sie Ihre Webinhalte langfristig für Suchmaschinen optimieren wollen, ohne dass Erfolg und Misserfolg aus dem Blick geraten. Unsere Analyse zeigt strukturiert die Entwicklung Ihrer Keyword-Rankings im Zeitverlauf.

Auszug aus einem Onpage-Report: Behalten Sie die Platzierungen Ihrer Wunschkeywords in Suchmaschinen immer im Blick

Webaanalyse-Keyworrd-Ueberwachung

Auf Wunsch führt z-weitsicht regelmäßig eine professionelle Onpage Optimierung Ihrer Inhalte durch. Doch wenn Sie die Kapazitäten haben, eine laufende Optimierung Ihrer Webinhalte selbst  zu übernehmen, bietet unser Onpage Report die optimale Grundlage. In diesem Fall integrieren wir konkrete Handlungsvorschläge zur Verbesserung einzelner Unterseiten. Für die gesamte Website prüfen wir zudem, ob technische Faktoren ein besseres Ranking verhindern.

SEO und SEA – Leistungen

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann treten Sie mit uns in Kontakt. Gerne senden wir Ihnen eine Beispiel-Analyse zu oder erstellen ein individuelles Angebot.